Fullscreen Image

Clever Kleidung pflegen. Dabei die Umwelt schonen und Zeit und Geld sparen!

de

TROCKNEN

Empfehlungen und Tipps
Symbole und ihre Bedeutung
  • Wenn möglich, feuchtegesteuertes Gerät der Energieeffizienzklasse A oder höher verwenden.
  • Wäsche vor dem Trocknen mit möglichst hoher Drehzahl schleudern. Je weniger  Wasser die Wäsche enthält, umso weniger Energie und Zeit muss für die Trocknung aufgebracht werden. Schleudern kann jedoch Knitterbildung fördern.
  • Form- und wärmeempfindliche Artikel nicht im Wäschetrockner/Tumbler trocknen.
  • Füllen Sie die Trockentrommel ganz, jedoch ohne sie zu überladen. Eine überfüllte Trommel verursacht ungleiches Trocknen und starke Knitterbildung.
  • Wäsche nur bis zum gewünschten Feuchtigkeitsgrad trocknen. Nicht übertrocknen.
  • Flusenfilter nach jedem Gebrauch des Wäschetrockners/Tumblers reinigen.
  • Wäsche sofort nach Beendigung des Trockenvorgangs aus dem Wäschetrockner/Tumbler nehmen und zusammenfalten oder aufhängen, um Knitterbildung zu vermeiden.
  • Bei pflegeleichten Artikel genügt es meistens, diese gut zu schleudern und anschließend zum Trocken auf einen Bügel zu hängen.
  • Nur Artikel mit gleicher Trockendauer zusammen in den Trockner geben. Baumwolle und Synthetics z. B. haben eine unterschiedliche Trockendauer.
  • Gewisse Artikel (z. B. Baumwoll-Gewirke wegen der Schrumpfung, Wolle wegen der Verfilzung, Seide, Polyacryl-Artikel wegen Hitzeschäden und Gardinen wegen der Gefahr von Knitterbildung) sollten vorzugsweise nicht im Wäschetrockner/Tumbler getrocknet werden (Pflegesymbol beachten).
     

Was man wissen sollte ...
 

  • Einige Kleidungsstücke brauchen Wärme oder müssen im Wäschetrockner getrocknet werden, um ihre Eigenschaften zu behalten. Es ist wichtig, die Pflegeanleitung zu beachten.
Trocknen auf der Wäscheleine.
Trocknen auf der Wäscheleine aus dem tropfnassen Zustand.
Liegend trocknen.
Liegend trocknen aus dem tropfnassen Zustand.
Trocknen auf der Wäscheleine im Schatten.
Trocknen auf der Wäscheleine aus dem tropfnassen Zustand im Schatten.
Liegend im Schatten trocknen.
Liegend trocknen aus dem tropfnassen Zustand im Schatten.
Normale Trocknung. Trocknen im Wäschetrockner/Tumbler bei normaler Belastung und Temperatur (80 °C) ohne Einschränkung möglich.
Schonende Trocknung. Vorsicht beim Trocknen im Wäschetrockner/Tumbler. Schonenden Prozess mit reduzierter Belastung, Temperatur (60 °C) und Behandlungsdauer  wählen.
Nicht im Wäschetrockner/Tumbler trocknen. Artikel verträgt keine Trocknung im Wäschetrockner/Tumbler.